Anmelden
Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Für Schüler, Auszu­bildende, Studenten, Wehr­dienst­leistende und Teil­nehmer am Bundes­freiwilligen­dienst oder Frei­willigen Sozialen Jahr kosten­frei bis zum Alter von 30 Jahren
  • Banking in der Filiale, am Telefon, Terminal, online und mobil
  • Bargeld­los unterwegs mit der kosten­freien Sparkassen-Card¹ inklusive Wunsch-PIN
  • Kosten­freie Bargeldauszahlung an rund 23.600 Geld­automaten in ganz Deutschland
  • Mehr als 700.000 Geld­automaten welt­weit nutzen
Ihr nächster Schritt

Beantragen Sie Ihr Girokonto online in nur wenigen Minuten.

Leistungen

Diese Leistungen sind drin

Kostenfreie Bargeld­auszahlung

Deutschland­weit an allen Sparkassen-Geldautomaten oder bei ausgewählten Einzel­händlern ab einem geringen Einkaufswert.

Kontowecker: Ihr Konto meldet sich

Lassen Sie sich informieren – per SMS, E-Mail oder App. Den Kontowecker stellen Sie ganz einfach im Online-Banking.

Elektronische Kontoauszüge

Greifen Sie überall und jederzeit auf Ihre Konto- und Kredit­karten­auszüge zu – einfach kostenfrei im Online-Banking frei­schalten.

Die meistgenutzte Banking-App

­­­Bequem unterwegs Finanzgeschäfte erledigen – inklusive Fotoüberweisung, Kwitt, Kontowecker und GiroCode. 

Sicher online zahlen: paydirekt

Verlassen Sie sich beim Online-Shopping auf höchste Sicher­heits­standards inklusive Daten­schutz.

Mobiles Bezahlen

Jetzt auch mit Ihrer Sparkassen-Card1, Sparkassen-Kreditkarte oder Sparkassen-Karte Basis1 mobil bezahlen: Fügen Sie einfach Ihre Karte in die Wallet App Ihres Apple-Geräts hinzu, um Apple Pay zu nutzen. Oder laden Sie für Ihr Android™-Smartphone die App „Mobiles Bezahlen“ herunter. Weitere Informationen unter www.sparkasse.de/kontaktloszahlen.

Preise

Preise und Leistungen

Kontoführung pro Monat kostenfrei
Persönlicher Service
Persönliche Beratung
Kundenkarte ohne PIN und ohne Chip
Sparkassen-Card (Debitkarte) mit PIN und Chip pro Jahr
Bargeldeinzahlung und Bargeldauszahlung am Schalter
Bargeldauszahlung mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) an unseren Geldautomaten  
Einsatz der Sparkassen-Card (Debitkarte) zum Bezahlen mit PIN an
electronic cash-Terminals einschließlich Apple Pay und mobiles Bezahlen mit Android
mit digitaler Sparkassen-Card (Debitkarte)**

 

Dauerauftrag einrichten/ändern
SEPA-Überweisung² inklusive Übertrag von/auf eigenes Konto bei unserer Sparkasse
  - im Online-Banking
  - am SB-Terminal
  - beleghaft³
  - im Telefon-Banking




Scheckeinreichung (Inland)
Gutschrift einer SEPA-Überweisung⁴
Lastschrifteinlösung⁵/Scheckeinlösung
Preis für einen sonstigen Buchungsposten
Kontoauszug am Kontoauszugsdrucker
Kontoauszug im Elektronisches Postfach
Sollzinssatz für Dispositionskredit p. a.⁶
(eingeräumte Kontoüberziehung)
10,13 %
Sollzinssatz für Überziehungskredit p. a.⁶
(geduldete Kontoüberziehung)
10,13 %

**Dies gilt für die Aktivierung und Nutzung einer oder mehrerer digitaler Sparkassen-Cards (Debitkarte)

² Es wird nur dann ein Entgelt durch den Zahlungsdienstleister erhoben, wenn die Überweisung vom Zahler ausgelöst und autorisiert wurde und der Zahlungsdienstleister den Zahlungsauftrag fehlerfrei durchgeführt hat.
³  Überweisung per Vordruck, Sammeldatei mit Begleitzettel, inklusive Service mit Rechenzentren (SRZ) durch Unternehmer.
⁵ Es wird nur dann ein Entgelt durch den Zahlungsdienstleister erhoben, wenn die Gutschrift einer Überweisung vereinbarungsgemäß erfolgt und vom Zahlungsdienstleister fehlerfrei durchgeführt wurde.
⁵ Diese Entgelte werden nur erhoben, falls die Lastschrifteinlösung fehlerfrei ausgeführt und autorisiert wurde.
⁶ Bei vorhandener Bonität und Mindestalter 18 Jahre. Zinssatz für die Inanspruchnahme eines eingeräumten Dispositionskredits (eingeräumte Kontoüberziehung) siehe aktueller Preisaushang.
⁷ Wird nur erhoben, wenn die TAN vom Kunden angefordert, der Zahlungsauftrag vom Kunden mit der bereitgestellten TAN erteilt worden ist und dieser der Sparkasse zugegangen ist.
 ⁸ Bei vorhandener Bonität und Mindestalter 18 Jahre.

Kontoführung: Preisabrechnung monatlich, Zinsabrechnung vierteljährlich

Weitere Informationen finden Sie in der Entgeltinformation.

Ihr nächster Schritt

Beantragen Sie Ihr Girokonto online in nur wenigen Minuten.

Einfach eröffnen

Girokonto eröffnen – so einfach geht‘s

  1. Senden Sie das ausgefüllte Online-Formular ab. Ihre Vertrags­unterlagen kommen dann bequem per Post zu Ihnen. 
  2. Bestätigen Sie Ihre Identität, zum Beispiel mit der Videolegitimation. Die unter­schriebenen Unter­lagen schicken Sie an Ihre Spar­kasse zurück.
  3. Ihr Konto wird nun inner­halb weniger Tage eröffnet. Ihre Kontonummer, Karten (Sparkassen-Card (Debitkarte) und gegebenen­falls Kredit­karte) und Ihre Karten-PIN⁹ erhalten Sie per Post. Ebenso wie Ihre Online-Banking-Zugangs­daten, falls Sie sich hierfür angemeldet haben.
  4. Wenn Sie möchten, nutzen Sie den kostenfreien Kontowechsel-Service Ihrer Sparkasse.  

⁹ Aus Sicherheits­gründen werden Ihre Online-Banking-Zugangs­daten, die Karten und die Karten-PINs einzeln verschickt. Für Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) oder Kredit­karte können Sie an jedem Spar­kassen-Geld­automaten Ihre Wunsch-PIN auswählen – kosten­frei. 

Sofern im Text von Sparkassen-Card oder Sparkassen-Karte Basis die Rede ist, handelt es sich jeweils um eine Debitkarte.

i